słownik polsko - niemiecki

język polski - Deutsch

zupełnie po niemiecku:

1. gar


Nein, gar nicht.
Er konnte den entsetzlichen Geruch verfaulender Zwiebeln ganz und gar nicht ertragen.
Ich würde mich gar nicht wundern, wenn viele Mitarbeiter von Tatoeba auch Scrabble-süchtig wären.
Du hast heute ja statt Kontaktlinsen eine Brille auf. Ich hab dich zuerst gar nicht erkannt.
Merkwürdigerweise kam mir sein eigenartiges Verhalten anfangs gar nicht seltsam vor. Na ja, ein wenig befremdlich vielleicht schon.
Manchmal ist es erstaunlich, dass andere Sprachen gar nicht zwischen Pflanzen unterscheiden, die man selbst als gänzlich verschieden wahrnimmt.
Warum klingelt ausgerechnet jetzt, wo es viel zu tun gibt, unaufhörlich das Telefon? Ich komme mit der Arbeit gar nicht voran.
Wenn die Kekse nicht gar so verbrannt gewesen wären, hätten sie vielleicht ein paar Leute gegessen.
Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist gar viel Nütze.
gar nichts nic a nic gar niemand [oder keiner] zupełnie nikt den Eintopf muss man auf kleiner Flamme gar kochen to jednogarnkowe danie trzeba gotować na małym ogniu das ist gar nicht schlecht to jest całkiem niezłe
Welche Schule jemand abgeschlossen hat, spielt gar keine Rolle.
Ich kann perfekt Italienisch, sagte sie angeberisch, während sie sich aus dem Menü ein Gericht aussuchte, aber als das Essen serviert wurde, war es gar nicht das, was sie erwartete.
Frauen werden im Gesicht meist schöner, wenn sie ihre Kleider ablegen - weil sie dann gar nicht mehr an ihr Aussehen denken.
Sie hat einen Schock bekommen und wollte gar nicht mehr sprechen. Es wird wohl eine Weile dauern, bis sie sich wieder fängt.
Ein Politiker versteht es, auf Fragen scheinbar zu antworten, in Wirklichkeit aber rein gar nichts zu sagen.

Niemieckie słowo "zupełnie" (gar) występuje w zestawach:

Matura z niemieckiego

2. durchaus


durchaus nicht
Das ist durchaus möglich.
sie haben durchaus unterschiedliche Einstellungen zur digitalen Welt
Es ist durchaus möglich, dass sie eine höhere Entlohnung als ihre Vorgesetzten erwirtschaften.
Ich bin durchaus einverstanden mit diesem Vorschlag.
So wie die Dinge laufen, kann ein bewaffneter Konflikt durchaus unvermeidbar sein.

3. restlos


Er machte restlos Alles falsch.
Letzte Nacht haben wir den Geburtstag eines Freundes mit kistenweise Champagner begossen, am Ende waren wir restlos besoffen.

Niemieckie słowo "zupełnie" (restlos) występuje w zestawach:

Onlinesucht: die verkannte Krankheit

4. äußerst


eine äußerst gefährliche Angelegenheit
Das japanische Telefonnetz ist äußerst effizient.
Die Wahrscheinlichkeit, dass die Vereinbarung geschlossen wird, ist äußerst gering.
Die Geschichte des Glases ist äußerst alt und begann im antiken Orient.
Das Klima hier ist äußerst mild, und sogar im Winter fällt nur selten Schnee.
Der Preis ist bei der Entscheidung ein äußerst wichtiger Faktor.
Das Nahverkehrssystem in Japan ist äußerst praktisch, aber ich finde die Preise nicht besonders günstig.
Die Touristen waren mit dem Service äußerst unzufrieden.
Die Zeit ist jetzt äußerst entscheidend, Paul. Wenn du ihr nicht sagst, was du jetzt fühlst, wirst du niemals eine zweite Chance kriegen.
Wunder sind lediglich äußerst unwahrscheinliche Ereignisse.
Wissenschaft basiert auf äußerst sorgfältiger Beobachtung.
Ich war äußerst erschüttert, als ich diese Nachricht hörte.
Die meisten Metal-Bands spielen auf einem äußerst hohen technischen Niveau.
Ich bin katholisch geworden, weil ich äußerst pessimistisch bin.
Er war zwar äußerst starrsinnig, aber auf der anderen Seite zuverlässig.

5. völlig


Die völlig gegensätzlichen Wirtschaftssysteme.
Die Atheistin verwirrte ihr Gegenüber in der Diskussion völlig, indem sie fragte: „Und wer hat Gott erschaffen?“
Anscheinend haben sich die Marine-Jets völlig verfranzt und versehentlich ihre eigenen Truppen bombardiert.
Ich war völlig verzweifelt. Mein Mann wurde einen halben Monat nach unserer Hochzeit eingezogen.
Mathematiker sind wie die Franzosen: Sie nehmen alles, was man ihnen sagt, übersetzen es sich in ihre eigene Sprache und verwandeln es dabei in etwas völlig Verschiedenes.
Sie zieht sich so fürchterlich an; es sieht völlig lächerlich aus!
Der Regen hämmerte mit solcher Intensität auf meinen unzureichend verhüllten Körper, dass ich nach wenigen Minuten schon derart durchnässt war, dass es keinen Unterschied gemacht hätte, hätte ich auf den Schutz der Textilien völlig verzichtet.
Die meisten Ausländer werden den Gebrauch der deutschen Modalpartikeln nie völlig beherrschen.
Wenn man viele zusammenhanglose Sätze hinereinander vorlesen muss, ist es schwierig, von einem Satz auf den anderen in eine völlig andere Stimmung zu wechseln.
Mitte dieses Jahres hattest du noch auf ein Zimmer bestanden, das mindestens einen Quadratmeter größer ist, aber jetzt streiten wir uns in völlig anderer Sache.
Letztes Jahr kehrte ich nach Hause zurück und war überrascht, dass sowohl das Dorf als auch die Leute sich völlig verändert hatten.
Übersetze einen Satz ein paar Mal von einer Sprache in eine andere und zurück, dann bekommst du einen völlig anderen als den Ausgangssatz.
Es regnete gerade und Joes langes Haar wurde völlig nass, bis er zu Hause war.
Primzahlen sind wie das Leben, sie sind völlig logisch, aber es ist unmöglich, Regeln für sie zu finden, selbst wenn man seine ganze Zeit dem Nachdenken darüber widmet.
Sagen Schweizer wirklich »Kantönligeist« (dann wohl mit stimmlosem postalveolarem Frikativ), oder ist das einer von diesen Ausdrücken, die ihnen von Deutschen in den Mund gelegt werden, in der Schweiz aber völlig abwegig klingen?

Niemieckie słowo "zupełnie" (völlig) występuje w zestawach:

Themen Neu 2-Lektion 8

6. vollständig


Jan ist wirklich ein vollständiger Künstler.
Meine Zweifel dahingehend haben sich vollständig verflüchtigt.
Bei der Untersuchung des pH-Werts (sauer, neutral, basisch) einer Flüssigkeit tränken Sie das Lackmuspapier nicht vollständig mit Flüssigkeit, sondern tauchen Sie nur das Ende des Papiers ein.
Der Sieg war nicht vollständig.
Sein Haus brannte vollständig ab.
Imogen aus dem Internet übersetzt Shakespeares Werke in ihre eigene Geheimsprache, die vollständig aus animierten GIFs aus den Neunzigern besteht.
Das Gebäude brannte bei dem Brand vollständig nieder.
Um vollständig zu verstehen, wie ein Wort benutzt wird, erfordert es die Verwendung in vielen unterschiedlichen Zusammenhängen.
Warten Sie, bis das Brot vollständig abgekühlt ist, bevor Sie es verzehren.
Da ich alle meine Hausaufgaben erledigt habe, habe ich bis Montag vollständig frei.
Er ist vollständig genesen und kann schon wieder arbeiten.
Die wissenschaftliche Theorie, die mir am besten gefällt, ist, dass die Ringe des Saturn vollständig aus verlorenem Gepäck bestehen.
Das Feuer zerstörte das Gebäude vollständig.
Am folgenden Morgen war der Schneemann vollständig geschmolzen.

7. ganz und gar



8. total


Ist das Buch spannend? Nein, es ist total langweilig.
Anscheinend habe ich gestern zu viel getrunken. Mein Kopf pocht. Ich bin total verkatert.
Ich bewundere sein Erinnerungsvermögen total.
Ich bin total erschöpft.
Die Bemerkung, die du auf der Party über Lisas Gewicht gemacht hast, war total unnötig.
Letzte Nacht haben wir den Geburtstag eines Freundes mit kistenweise Champagner begossen, am Ende waren wir alle total blau.
Wir waren total durchnässt, aber sehr glücklich.
Um ehrlich zu sein: ich bin total gelangweilt!
Als ich gerade in der Schweiz angekommen war, war ich total überrascht über die Preise.
Der Bleistift ist total stumpf! Du solltest ihn mal spitzen!
Igitt, dein Waffeleisen ist ja total versifft!
Das Zimmer ist total voll gemüllt. Wann machst du endlich mal sauber?
Eine total geordnete Menge wird oft "Kette" genannt.
Ich habe stundenlang versucht, mich zu erinnern, wo ich meine Schlüssel hingelegt hatte, aber es ist mit total entfallen.
Mein Cousin hat sich total verändert seit unserer letzten Begegnung: er hat inzwischen drei Kinder und ist ein echter Hausmann geworden.

9. ganz


ganz allein
Brielicht war's, und die sleiten Toven geerten und grovten in der Walb; ganz mimsig war'n die Borgen, und die Mume reert' aus Gruhm.
Diese Klaviere zum hineinpusten heißen übrigens Melodicas, aber ich bin nicht ganz sicher, ob der Plural nicht auch Melodici oder Melodicae oder Melodicorum heißen könnte..
Obwohl er seine Haftstrafe im Gefängnis abgesessen hatte, verzieh die Öffentlichkeit dem Mörder sein Verbrechen nie ganz.
Während Sie also zu Humppa-Musik moshten, führten Ihre Tochter und ich ganz in der Nähe ein anregendes Gespräch über Wittgensteins Privatsprachenargument (wenn man es so nennen mag).
Die Bayern sind schon ganz schön faule Säcke, die haben ganze 4 Feiertage mehr im Jahr als wir in Hamburg.
Wenn du nur ganz mir gehören könntest! sagte das kleine schwarze Kaninchen.
Jedes Mal, wenn ich diese verdammte Großbuchstabensperre brauche, erscheint mein folgender Satz ganz in Großbuchstaben! Du kannst behaupten, dass du selbst Schuld hast... oder die Akademie.
Als ich vorhin auf dem Gehweg entlangging, hat mich ein Auto mit Wasser vollgespritzt. Schau nur, mein Rock und meine Schuhe sind ganz voll Schlamm!
Weil das Wetter schön war, fühlte ich mich für meinen Marsch durch die weiten und sehr dichten, hirschreichen Wälder voll und ganz entschädigt.
Ein vier Jahre alter amerikanischer Tourist war enttäuscht zu begreifen, dass die Provinz Szechuan nicht ganz aus scharf gewürztem Fleisch besteht, trotz seiner berühmten pikanten Küche.
Ich habe den ganzen Tag noch nichts gegessen. Den Zahnarzttermin habe ich ganz vergessen. Ich finde Janis ganz nett. Am Montag ist hier Ruhetag. Das weiß ich ganz sicher. Gott sei Dank ist meine Brille noch ganz.
Der Film ist wirklich ganz, ganz toll! Also, eigentlich ist der Film doch ganz gut – oder? Er kennt die ganze Welt. Er arbeitet den ganzen Tag.
Nur indem wir Nuklearwaffen ganz verbieten, können wir den Rüstungswettlauf stoppen.